Valentinsblumen an Gemeindebürgerinnen

v.l.n.r.: Franz Schleinzer, Josef Scheibböck, Rudolf Müll, Franz Wilfinger, Sophie Rachler, Josef Kopp, Richard Hogl, Karl Dangl, Stefan Dangl, Johann Kopp

Alljährlich erhalten die Frauen in der Gemeinde Wullersdorf von der Österreichischen Volkspartei Valentinsblumen überreicht.

Besonders in der Katastralgemeinde Immendorf wird diese Tradition schon sehr lange gepflegt. So marschierten einige Mitglieder der Ortsparteileitung unter Obmann GR Josef SCHEIBBÖCK am Samstag, den 11. Februar 2012 nachmittags in die Häuser des Ortes um den Damen die ersten Frühlingsvorboten zu überbringen. Treffpunkt war im Gasthaus Müll, wo man dem anwesenden weiblichen Gast Frau Sophie RACHLER die erste Blume überreichte, ehe die Verteiler unter ihnen auch Bürgermeister Richard HOGL die Einwohnerinnen von Immendorf besuchten.